Wir bewahren den Wert Ihrer Immobilie

Sanierungen

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes sind mehr als 19 Millionen Wohngebäude in Deutschland älter als 40 Jahre. Rund 5 Millionen Wohnhäuser stehen sogar seit mehr als 60 Jahren.

Viele dieser älteren Wohnhäuser leiden unter einem massiven Sanierungsstau. Der Sanierungsstau ist die Folge einer „Werterhaltungsillusion“.


Viele Grundeigentümer gehen davon aus, dass eine Immobilie automatisch ihren Wert behält und berücksichtigen deshalb nicht, dass jedes Gebäude einer kontinuierlichen Abnutzung unterliegt. Diese Illusion führt dazu, dass die meisten Käufer bei der Kalkulation der finanziellen Belastungen nur die Aufwendungen für Zins und Tilgung des Kredits berücksichtigen. Sie vergessen jedoch, dass sie ebenso konstant Rücklagen für Reparaturen und Instandhaltungsmaßnahmen bilden müssen.